Sanierung

Ab Jan. 2020 sollen in diversen Kantonen „die Normen der Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich“

(Kurz MuKEn) in die kantonalen Energiegesetze aufgenommen und umgesetzt werden.

Was bedeutet das in Zusammenhang mit der Heizung?

 

Will ein EFH oder MFH Besitzer seine Heizung durch eine neue ersetzen, gelten spätestens dann die strengeren Anforderungen.

 

Diese dort eingetragene neue 80/20 Regel hält den Anteil an erneuerbaren Energien fest.

Es dürfen ab dann höchstens 80% des zulässigen Wärmebedarfs mit nicht erneuerbaren Energien abgedeckt sein.

 

Wer seine Heizung saniert, muss dann entweder 10 % weniger Energie verbrauchen, oder mindestens 10 % der benötigten Energie aus erneuerbaren Quellen beziehen.

 

MuKEn 2014 schreibt zum Beispiel auch vor, dass innert 15 Jahren eine bestehende Elektroheizung ungeachtet ihres Zustandes zu ersetzen ist.

 

Wichtig im Moment für Sie zu wissen:

Falls Ihre Heizung zum Ersatz ansteht, kann sie bis Ende 2019 noch ohne die Berücksichtigung dieser neuen MuKEn-Regelung ausgewechselt werden, da im Kanton St. Gallen die kantonalen Vorschriften noch nicht dem neuen MuKEn angepasst sind!

 

Spätestens ab 2020 wird eine vorausschauende Planung aber wichtiger, da die strengeren Anforderungen einen Heizungsersatz erschweren können.

Es ist deshalb ratsam, den Ersatz Ihrer Heizung umsichtig zu planen, so dass dieser möglichst kostengünstig und ohne Probleme realisiert werden kann.

 

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat, Tat und Lösungen zur Seite.

 

 

Hier finden Sie einige unserer Referenzobjekte in Wil und Umgebung

 

Geschäftshaus in Wil

Sanierung er Wärmeerzeugungsanlage durch Umstellung von Öl/Gasfeuerung auf monovalente Gasfeuerung mit Brennwerttechnik

Mehrfamilienhaus an der Rainstrasse in Wil

Sanierung der Wärmeerzeugungsanlage durch Umstellung von Ölfeuerung auf monovalente Gasfeuerung mit Brennwerttechnik 

Post in der Altstadt Wil

Sanierung der Wärmeerzeugungsanlage durch Umstellung von Ölfeuerung auf monovalente Gasfeuerung mit Brennwerttechnik 

Hotel Freihof, Wil

Sanierung der Wärmeerzeugungsanlage

Centralhof Wil

Sanierung der Wärmeerzeugungsanlage in beiden Gebäuden 

Mehrfamilienhaus an der Reuttistrasse in Wil

Sanierung der Wärmeerzeugungsanlage 

Schulhaus in Rickenbach TG

Sanierung der Wärmeerzeugungsanlage

Larag AG, Wil

Sanierung Wärmeerzeugung und Wärmeverteilung

Dominikanerinnen Kloster St. Katharina

Sanierung der Wärmeerzeugungsanlage und Wärmeverteilung